Tuning

Alles über Auto Tuning!

Opel Tuning

Posted by admin in Allgemeines on 02 16th, 2009

Das professionelle Tuning von Opel Fahrzeugen ist beliebt und je nach Wunsch auch entsprechend teuer. Wer seinen Opel optisch aufwerten möchte, der findet beispielsweise bei der Firma Irmscher passendes Zubehör.

Diese Bauteile werden ebenfalls über den autorisierten Opelhändler vertrieben und sind von entsprechend hoher Qualität sowie Passgenauigkeit. Für neuere Opelmodelle gibt es auch direkt vom Opel Performance Center (OPC) entsprechende Aerodynamikbauteile, die sogar ab Werk geordert werden können. Von günstigen Karosserieteilen aus GFK sollte man absehen, da oftmals die Passgenauigkeit miserabel ist und die TÜV-Eintragung zu einem wahren Drama werden kann. Für moderate Optimierungen am Fahrwerk bietet sich ebenfalls wieder die Firma Irmscher oder aber die Firma Steinmetz an.

Steinmetz kann mit Irmscher verglichen werden und hält für fast jedes Opel Fahrzeuge komplette Fahrwerke sowie Federn bereit. Wem diese Lösungen zu konservativ sind, der wird bei den großen Fahrwerksspezialisten wie H&R, KW oder Eibach fündig. Auch hier gilt die Devise, dass günstige Fahrwerkskomponenten oftmals den Fahrspaß massiv drüben.

Das wohl aufwendigste und zu gleich auch teuerste Unterfangen ist das Motortuning. Wobei man mit einem Opelmotor eine wirklich gute Basis bekommt. Die Robustheit der Triebwerke ist seit langem die Inspiration für bekannte Motorenspezialisten wie dBilas Dynamic, Mantzel, Lexmaul oder EDS. Bei den modernen Dieselmotoren der Typen CDTI ist ein einfaches Chiptuning möglich.

Da Opel die Benzinmotoren immer mehr mit Turbounterstützung vertreibt, wird auch hier herkömmliches Chiptuning ein maximales Maß an Leistung, zu einem vernünftigen Preis, ermöglichen. Die hubraumstarken Saugmotoren können mit herkömmlichem Motortuning, wie scharfen Nockenwellen oder Saugrohren auf Trab gebracht werden. Die Investitionen liegen aber hier deutlich höher als bei Turbomotoren. Der hardwareseitige Eingriff will gut überlegt sein, da oftmals nur ein paar PS mehr herausspringen.